Aktuelle energie- und klimapolitische Rahmenbedingungen (international, EU, Deutschland)

Laufzeit: Februar 2008 - April 2008
Gefördert durch: Kurzstudie im Auftrag der Vodafone AG, Düsseldorf

Bearbeitet von: Prof. Dr. Bernd Hirschl (Projektleitung gesamt), Dr. Astrid Aretz, Dr. Julika Weiß

Projektbeschreibung

Die Kurzstudie stellt einen Beitrag für die Entwicklung einer Energie- und Klimaschutzstrategie bei Vodafone dar. Das IÖW hat im Rahmen eines Hintergrundpapiers für die Vodafone AG die energie- und klimapolitischen Rahmenbedingungen beschrieben. Im Einzelnen beinhaltete das Papier die Themenschwerpunkte klimapolitischer Rahmen (Internationale Klimapolitik, EU-Klimapolitik, Deutsche Klimapolitik) und energiepolitischer Rahmen (Energiewirtschaftsgesetz und EU-Liberalisierungsrichtlinien, Exkurs: Preisentwicklung und –zusammensetzung im Strombereich, Erneuerung des Kraftwerksparks, Klimaschutzinstrumente für umweltfreundliche Energieerzeugung). In besonderer Weise wurden die Rahmenbedingungen für den Bereich Energie-Effizienz behandelt (EU-Politik zum Thema Energieeffizienz, Nationale Politik zur Erhöhung der Energieeffizienz inkl. Gebäudeenergieeffizienz, Energieeffiziente Produkte, Effiziente industrielle und gewerbliche Prozesse, Exkurs: Energieeffizienz im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien).

Kontakt

Thema: Klima und Energie
Forschungsfeld: Nachhaltige Energiewirtschaft und Klimaschutz