IÖW Logo

Handlungsfelder unternehmerischer Nachhaltigkeit – Broschüre zeigt Praxisbeispiele und Entwicklungsbedarf

Immer mehr Unternehmen erkennen die Notwendigkeit, sich auf Nachhaltigkeit auszurichten und betreiben „Corporate Social Responsibility“ (CSR) mittlerweile als festen Bestandteil ihrer Geschäftstätigkeit. Doch inwieweit hält die Handlungsmaxime Nachhaltigkeit tatsächlich Einzug in die Unternehmenskultur? Adelphi und das IÖW untersuchten die Nachhaltigkeitsstrategien von insgesamt 16 nationalen und internationalen Unternehmen.

Was verstehen Unternehmen unter Nachhaltigkeit und wie wird Nachhaltigkeit im Betrieb institutionalisiert? Welche Rollen spielen dabei staatliche Nachhaltigkeitsstrategien und nicht-staatliche Initiativen für die unternehmensinternen Prozesse? Und umgekehrt: welchen Einfluss haben die Unternehmen auf die staatliche Nachhaltigkeitspolitik?

Trends und Potenziale für Nachhaltigkeitsmanagement

Sechs der untersuchten Unternehmen wurden als Good-Practice-Beispiele einer genaueren Analyse unterzogen. Sie sind nicht repräsentativ, sondern dienen vielmehr dazu, aktuelle Trends und Potenziale für betriebliches Nachhaltigkeitsmanagement aufzuzeigen. Die Broschüre behandelt aktuelle Entwicklungen im etablierten Thema Umweltschutz, Aspekte der sozialen Nachhaltigkeit mit Mitarbeiter/innen im Fokus und zeigt, wie sich nachhaltige Unternehmensführung hin vom Risiko- zum Chancenmanagement entwickelt.

Die Studie ist Teil des Projektes „Meta-Analyse – Nachhaltigkeitsstrategien in Politik und Wirtschaft“, das das IÖW gemeinsam mit adelphi und dem Forschungszentrum für Umweltpolitik der Freien Universität Berlin durchgeführt hat. Es wurde gefördert vom BMBF im Rahmen des Förderschwerpunktes Innovations- und Technikanalyse. Mit dem Buch „Nachhaltigkeitsstrategien in Politik und Wirtschaft“ lieferte das Projekt eine fundierte Betrachtung der Rolle und des Beitrags von Politik und Wirtschaft für eine nachhaltige Entwicklung sowie des Zusammenhangs von Innovations- und Nachhaltigkeitsstrategien.

 

www.innovative-nachhaltigkeit.de | Die Broschüre „Handlungsfelder unternehmerischer Nachhaltigkeit“ zum Download