Menü image/svg+xml

How Do Political Instruments Have To Be Improved to Tap Homeowners Refurbishment Potentials?

Durch eine energetische Sanierung des Ein- und Zweifamilienhausbestands können der Primärenergiebedarf sowie die CO2-Emissionen erheblich gesenkt werden. Besonders hohe Einsparungen sind durch die Maßnahmen Fassade- und Dachdämmung sowie durch den Einsatz Erneuerbarer Energien erzielbar. Gleichzeitig liegen die Sanierungsraten zu gering, um diese hohen Potenziale kurz- oder mittelfristig zu erschließen. Durch eine Neujustierung von Ordnungsrecht und Förderprogrammen könnte ein effizienterer Mitteleinsatz sowie eine Steigerung der energetischen Sanierungsrate erreicht werden. 

Download des Papers  

Hauptnavigation

Servicenavigation