Menü image/svg+xml
IÖW Logo

Innovative Photovoltaikanwendungen und Denkmalschutz: Eine Herausforderung für die Genehmigungspraxis

Workshop

24. Juni 2004 9:30 - 15:30
Freiburg
Veranstaltet vom Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) und dem Projektkonsortium PVACCEPT

Veranstalter:

  • Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)
  • Projektkonsortium PVACCEPT

 

Veranstaltungsort:
Freiburg im Solarinfocenter

Innovative Photovoltaikanwendungen und Denkmalschutz: Eine Herausforderung für die Genehmigungspraxis
Das IÖW führt in Kooperation mit dem Projektkonsortium PVACCEPT am 24. Juni 2004 in Freiburg einen Expertenworkshop (download Tagesordnung) durch, zur gesellschaftlichen Akzeptanz von Photovoltaik durch. Wir laden Vertreter kommunaler Bauverwaltungen, Experten aus den Denkmalbehörden sowie (Solar)Architekten ein, die Ergebnisse der zweiten Akzeptanzstudie und begleitende Expertenvorträge mit uns zu diskutieren.
Aufgrund der begrenzten Anzahl an Teilnehmer/innen, bitten wir um Anmeldung (download Faxformular) bis zum 7.6. 2004. Eine Bestätigung ergeht dann per mail.

 

Ab 9.30 Uhr

Check-in, Kaffee und Tee

 

 

10.00 Uhr

Begrüßung, Vorstellung, Projektüberblick

   

10.30 Uhr

Block 1: Innovatives Design mit Photovoltaik – was ist heute möglich?
Input:
• Ingrid Hermannsdörfer, UdK Berlin / PVACCEPT
• Karl Walter, Stadt Marbach (angefragt)

   

11.30 Uhr

Block 2: Photovoltaik im Denkmalschutz: Was sind kritische Punkte in den Genehmigungsverfahren?

Input:

• Bernd Hirschl/ Barbara Thierfelder, IÖW

• Dieter Schempp, Architekturbüro LOG ID (angefragt)

• Dr. Bernhard Laule, Landesdenkmalamt Baden-Württemberg (angefragt)

   

13.00 Uhr

Mittagspause mit Buffet

Posterausstellung

   

14.30 Uhr

Block 3: Welche Freiräume bieten sich in den Genehmigungsverfahren angesichts neuer technologischer Entwicklungen?

   

15.30 Uhr

Zusammenfassung der Ergebnisse und Verabschiedung

Geschäftsstelle Berlin

IÖW-Geschäftsstelle
Potsdamer Str. 105
D-10785 Berlin
Tel.: +49-(0)30 - 884 59 4-0
Fax: +49-(0)30 - 882 54 39
e-mail: kommunikation(at)ioew.de

Büro Heidelberg

IÖW-Büro Heidelberg
Bergstraße 7
D-69120 Heidelberg
Tel.: +49-(0)6221 - 64 91 60
Fax: +49-(0)6221 - 27 06 0
e-mail: mailbox(at)heidelberg.ioew.de

Hauptnavigation

Servicenavigation