Menü image/svg+xml

Bewerbungen

Aussagekräftige Bewerbungen mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Transcript of Records sowie einer Arbeitsprobe (z.B. Hausarbeit, Abschlussarbeit, alleine verfasst) bitte in max. 2 PDF-Dokumenten per E-Mail an:

Institut für ökologische
Wirtschaftsforschung (IÖW)
Frau Kim Jana Stumpf
Potsdamer Str. 105
10785 Berlin
kim.stumpf(at)ioew.de
030–884594-55

Informationen zum Umgang mit Bewerber/innen-Daten finden Sie im Abschnitt „Bewerbung auf Stellenangebote des IÖW“ in unserer Datenschutzerklärung: www.ioew.de/service/datenschutz/

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung berücksichtigen wir bei gleicher Eignung besonders.

IÖW Logo

Praktikum im Bereich umweltökonomische Bewertung

Zur Unterstützung der projektbezogenen Forschungsarbeiten im Forschungsfeld „Umweltökonomie und Umweltpolitik“ des Instituts für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) im Büro Berlin suchen wir ab Juli für drei* Monate:
                                  eine Praktikantin / einen Praktikanten

Ihre Aufgaben:
Das IÖW erarbeitet im Projekt PROSPER-RO einen einheitlichen monetären Bewertungsmaßstab für wichtige Flächenfunktionen auf Basis des Ökosystemleistungsansatzes. Hierfür werden die relevanten Ökosystemleistungen zunächst identifiziert und in Zusammenarbeit mit Partnern anhand von Indikatoren quantifiziert. Innerhalb dieses Themenfeldes können Sie uns unter anderem bei folgenden Aufgaben unterstützen:

  • Recherche zur Landnutzungsverteilung und Agrarstruktur im Projektgebiet
  • Ermittlung flächengebundener Ökosystemleistungen (mit dem Schwerpunkt Versorgungsleistungen)
  • Ökonomische Bewertung der versorgenden Ökosystemleistungen anhand ökonomischer Kennzahlen (unter anderem auf Basis von Standarddeckungsbeiträgen)


Ihr Profil:

  • Ordentlich eingeschrieben an einer europäischen Hochschule in Agrarwissenschaften, Landschaftsplanung, Umweltwissenschaften oder ähnlichen Studiengängen (Bachelor ab 4. Semester oder Master)
  • Vorkenntnisse in den oben genannten Aufgabenbereichen
  • Sicherer Umgang mit MS-Office (insbes. Word, Excel und PowerPoint)
  • Sicherer Kommunikations- & Schreibstil und Erfahrungen im Verfassen wissenschaftlicher Texte
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Wir bieten Ihnen:

  • Einen umfassenden Einblick in die Arbeit einer außeruniversitären Forschungseinrichtung
  • Eigenständige Arbeit in einem interdisziplinären Forschungsprojekt und Teilnahme an regelmäßigen Forschungsfeldsitzungen
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team
  • Eine Vergütung von 450 Euro im Monat bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden

 

*) Bei einem freiwilligen Praktikum ist die Laufzeit auf max. 3 Monate begrenzt. Pflichtpraktika können aber für die in der Studienordnung vorgeschriebene Dauer (auch mehr als 3 Monate) durchgeführt werden. Eine Kombination von einem max. 3-monatigen freiwilligen Praktikum und einem anschließenden vorgeschriebenen Pflichtpraktikum ist ebenfalls möglich.

Hauptnavigation

Servicenavigation