Menü image/svg+xml

Strukturanalyse zur Region Unterer Neckar

Im Rahmen des Projektes wurden Strukturdaten der Region Unterer Neckar ins Verhältnis zur Entwicklung in Baden-Württemberg gesetzt. Im einzelnen wurden vor allem quantitative Daten des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg und des Landesarbeitsamtes zur Wirtschafts- und Arbeitsmarktentwicklung vergleichend bewertet.

Darüber hinaus ging es um den Aufbau und die Handlungsmöglichkeiten der regionalen Verbände, nämlich des Raumordnungsverbandes Rhein-Neckar, des Regionalverbandes Rhein-Neckar und des Arbeitskreises Rhein-Neckar-Dreieck. In der abschließenden Dokumentation wurden die strukturpolitischen Herausforderungen für die Region herausgearbeitet und die Defizite in der kommunalen Wirtschaftsberichterstattung deutlich gemacht.

IÖW-Projektteam

  • Rolf Gramm
  • Volker Teichert (Projektleitung gesamt)

Hauptnavigation

Servicenavigation