Menü image/svg+xml

Auswirkungen der Sommerzeit auf den Energieverbrauch

Der Deutsche Bundestag hat das IÖW im Rahmen eines TAB-Projekts beauftragt, die wissenschaftlichen Erkenntnisse und Erfahrungen hinsichtlich der Auswirkungen der Sommerzeit auf den Energieverbrauch zu analysieren. Die zentrale Fragestellung lautet, ob gegenüber der Einschätzung der EU-Kommission von 2007 eine substanzielle Neubewertung der Auswirkungen der Sommerzeit angezeigt ist. Das IÖW wird hierzu die international verfügbare Literatur auswerten und eigene Modellsimulationen durchführen. Diese werden um Interviews und Informationsabfragen mit Vertretern fachkundiger Institutionen, Verbänden und Organisationen aus Gewerbe, Industrie, Wissenschaft und Zivilgesellschaft ergänzt.

Nach Freigabe durch den Deutschen Bundestag wird in Kürze der IÖW-Endbericht an dieser Stelle zum Download bereitgestellt. Die Ergebnisse flossen in den TAB-Arbeitsbericht Nr. 165 und den TAB-Fokus Nr. 8 unter dem Titel „Bilanz der Sommerzeit“ ein, die beim TAB heruntergeladen werden können.

IÖW-Projektteam

Hauptnavigation

Servicenavigation