Menü image/svg+xml

NATURWERT – Naturnahe Firmengelände als Einstieg in biodiversitätsförderndes Umweltmanagement

Ausgehend von Maßnahmen für biodiversitätsförderndes Liegenschaftsmanagement sollen konkrete Ansatzpunkte für den Erhalt der biologischen Vielfalt für Unternehmen aufgezeigt werden. Der Schwerpunkt liegt auf den direkten Potenzialen von standortbezogenem, unternehmerischem Engagement sowohl für den Erhalt der biologischen Vielfalt als auch für die Unternehmen selbst. Hierfür sollen die Unternehmen für die Notwendigkeit des Erhalts der biologischen Vielfalt sensibilisiert, biodiversitätsfördernde Maßnahmen, ihre Kosten und Nutzen für Biodiversität systematisch aufbereitet und Unternehmen konkrete, standortbezogene Handlungsoptionen, mögliche Einspareffekte und nicht monetäre Vorteile aufgezeigt werden. Weiterhin sollen Vorschläge für einfache aber aussagekräftige Kennzahlen und Indikatoren erarbeitet werden.

Die Ergebnisse werden in der Broschüre „Wege zum naturnahen Firmengelände – 21 Ideen für mehr Artenvielfalt auf Unternehmensflächen: von einfach bis aufwendig“ (siehe unten) vorgestellt, der über den nötigen Aufwand an Zeit, Organisation und potenziellen Kosten informiert. 

Der Videotrailer „Naturwert Artenschutz und Möglichkeiten der naturnahen Gestaltung von Firmengeländen“ informiert Unternehmen sowie Vertreter/innen der Wirtschaftsförderung und der Unternehmensnetzwerke über mögliche Maßnahmen Firmengelände naturnäher zu gestalten.

Zum Video

IÖW-Projektteam

Hauptnavigation

Servicenavigation