Menü image/svg+xml
extra frisch

Umweltzeichen und -zertifikate als Orientierungshilfe für den öffentlichen Einkauf Aktualisierung und Überarbeitung des Kapitels „Umweltzeichen und -zertifikate“ im FNR-Publikationsprojekt „Gütezeichen Kompakt – Orientierungshilfen für den nachhaltigen Einkauf“

In diesem Projekt erstellt das IÖW eine Übersicht über relevante Umweltzeichen und -zertifikate im Bereich der nachwachsenden Rohstoffe, um Kommunen und anderen Stakeholdern eine Orientierungshilfe für den öffentlichen Einkauf bereitzustellen. Neben einer allgemeinen Verortung des Themas wird dazu eine umfangreiche tabellarische Aufstellung der relevanten Umweltzeichen und -zertifikate für knapp 20 Produktgruppen erarbeitet: von Baumaterialien, über Papierprodukte, bis hin zu Wärme und Strom. Die zentralen Anforderungen der Umweltzeichen und -zertifikate werden dabei jeweils kurz erläutert. Außerdem wird für die einzelnen Produktgruppen auf Leitfäden und Ausschreibungsempfehlungen für die öffentliche Beschaffung hingewiesen. Im Zuge dieser Arbeiten wird das Kapitel zu Umweltzeichen und -zertifikaten aus dem Themenheft „Nachwachsende Rohstoffe in Kommunen“  (2013) aktualisiert und überarbeitet.

Hauptnavigation

Servicenavigation