Menü image/svg+xml

Ökonomisch - ökologische Bewertung Verfahren zur Bewertung und ihre Grundannahmen

Die Bewertung von Produkten, Unternehmen oder auch Infrastrukturprojekten spielt eine bedeutende Rolle für die umweltpolitische Zielfindung. Die Notwendigkeit der Entscheidung erfordert die Abschätzung von Handlungsfolgen, seien sie beabsichtigt oder unbeabsichtigt. Zunächst wird ein Überblick über verschiedene Bewertungsverfahren und ihre jeweiligen Grundannahmen gegeben, um anschließend vertieft einige spezielle Aspekte zu diskutieren.

Im Portal „Ökologisches Wirtschaften Online“ (www.oekologisches-wirtschaften.de) steht dieser Beitrag zum freien Download zur Verfügung: Artikel herunterladen

Hauptnavigation

Servicenavigation