Menü image/svg+xml

Von der Suggestivkraft der Zahlen

Mit Hilfe von Indikatoren oder Kennzahlen sollen Unternehmen und Politiker sichere Informationen für ihre Entscheidungen bereit gestellt werden: Eine Veränderung ihrer Werte soll anzeigen, ob sich der Zustand der Umwelt verschlechtert hat, ob sich unsere Wirtschaft im Hoch oder Tief befindet usw. Dabei werden allerdings die Grenzen der Aussagekraft gerade hoch aggegierter Indikatoren und Kennzahlen oft vergessen.

Im Portal „Ökologisches Wirtschaften Online“ (www.oekologisches-wirtschaften.de) steht dieser Beitrag zum freien Download zur Verfügung: Artikel herunterladen

Hauptnavigation

Servicenavigation