Menü image/svg+xml

ModerationBioenergie aus regionalökonomischer Sicht

Abschlusskongress: Abschlusskongress der Projekte Bioenergie-Regionen
Veranstaltet von: Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR)
16.02.15 - 17.02.15, Berlin

Als Teil der Begleitforschung des vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) veranstalteten Wettbewerbs „Bioenergie-Regionen“ quantifiziert das IÖW die Wertschöpfung und Beschäftigung in drei ausgewählten Bioenergie-Regionen. Zudem wird untersucht, welche Strategien und Erfolgsfaktoren zur Steigerung der Wertschöpfung in der Region beitragen können. Auf dem Abschlusskongress hat Katharina Heinbach die Vorgehensweise bei der Ermittlung der Wertschöpfungs- und Beschäftigungseffekte sowie zentrale Ergebnisse für die drei untersuchten Regionen vorgestellt.

Hauptnavigation

Servicenavigation