Menü image/svg+xml

VortragSmarte Grids für smarte Nutzer – Welche Anforderungen stellen Smart Grids an Energieunternehmen und Nutzer/innen?

Konferenz: Die Energiewende mitgestalten – Nutzer als Innovationstreiber
Veranstaltet von: Heinrich Böll Stiftung Berlin
29.06.16, Berlin

Der Vortrag fasst die wesentlichen Ergebnisse des Forschungsvorhabens InnoSmart zusammen. Dabei stehen die Analysen rund um die Entwicklung von Dienstleistungen für die Implementierung von Smart Grid Innovationen im Mittelpunkt. Fakt ist: die Energiewende fordert viel von den Nutzer/innen der Zukunft. Ihre Einbeziehung in die Dienstleistungsentwicklung ist notwendig. Gleichzeitig stößt die Methode der Nutzerintegration aufgrund der Komplexität des Themas einerseits und des hohen organisatorischen Aufwands andererseits an ihre Grenzen. 

Hauptnavigation

Servicenavigation