Menü image/svg+xml

VortragSozial-ökologische Modernisierung von Wohngebäuden – Wie lassen sich die Eigentümer/innen motivieren?

Konferenz: 14. BMBF-Forum für Nachhaltigkeit
Veranstaltet von: BMBF
06.06.18, Leipzig

Im Sektor Wärme liegt ein enormes Potenzial zur CO2-Einsparung, da ein großer Teil des Wohnungsbestands energetisch unzureichend saniert ist. Ein Großteil dieser Wohnungen gehört privaten Eigentümer/innen, die eine zentrale Zielgruppe für Klimaschutzmaßnahmen darstellen. Zugleich können energetische Sanierungen gerade in Städten und Regionen mit umkämpften Mietmärkten zum Problem steigender Mieten beitragen. Die sozialverträgliche Gestaltung energetischer Sanierungen muss deshalb ebenfalls berücksichtigt werden. Der Vortrag stellt dar welche Handlungsmöglichkeiten insbesondere Städte und Kommunen haben, um private Eigentümer/innen zu energetischen Sanierungen zu motivieren und welche Ansatzpunkte für deren sozialverträgliche Gestaltung bestehen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Artikel zur Veranstaltung

Hauptnavigation

Servicenavigation