Menü image/svg+xml

Kristian Petrick

Dipl.-Wirtschaftsingenieur

  • 1990 – 1996 Studium Wirtschaftsingenieurwesen (Fachrichtung Maschinenbau) an der Technischen Universität Berlin und Université Pierre Mendès-France, Grenoble, Frankreich

  • 1996 – 2006 Siemens Erlangen, Toronto (Kanada), München: Supply Chain Management im Energie- und Industriebereich

  • 2006 – 2010 Ecofys und Factor CO2, Spanien: Energie- und Klimaberatung

  • Seit 2011 Selbständiger Politikberater für erneuerbare Energien, Nachhaltigkeit und Klimaschutz.
    Projekte und Kunden: Sekretariat des Technology Collaboration Programme der Internationalen Energieagentur für Renewable Energy Technology Deployment (IEA-RETD), UNDP Sustainable Energy Unit Bahrain, MAVA Stiftung, UNEP-Plan Bleu, Dubai Energy and Water Authority, GIZ (Uzbekistan, Marokko, Deutschland), Internationale Erneuerbare Energien Agentur (IRENA), Mittelmeerunion, Heinrich-Böll-Stiftung

  • Seit 10/2016 Fellow am Institut für ökologische Wirtschaftsforschung

Hauptnavigation

Servicenavigation