Menü image/svg+xml
IÖW Logo

Dr. Florian Kern erneut Mitglied der Steuerungsgruppe des Sustainability Transition Research Network

IÖW-Forschungsfeldleiter Dr. Florian Kern wurde im Juni 2018 als Mitglied der Steuerungsgruppe des Sustainability Transition Research Network (STRN) für die nächsten zwei Jahre wiedergewählt. In seiner Rolle ist Kern unter anderem an der Aktualisierung der Forschungsagenda des Netzwerks beteiligt und versucht, die Schnittstelle zwischen der Forschung des Netzwerkes und der Policy-Praxis zu verbessern.

Das STRN ist ein internationales Netzwerk, dass sich mit Nachhaltigkeitstransformationen beschäftigt. Die Forschungsfragen des Netzwerks beschäftigen sich mit Transformationsprozessen, deren Dynamiken sowie welche relevanten Akteure und Methoden dabei eine Rolle spielen. Ziel ist: Durch langfristige Transformationsprozesse in bestehenden Industrien, sozio-technischen Systemen und Gesellschaften sollen sich nachhaltigere Produktions- und Konsumweisen etablieren. Die Forschungsagenda des Netzwerks beschreibt die wissenschaftlichen und politischen Herausforderungen mit denen sich das Netzwerk beschäftigt, fasst den Stand der Forschung zusammen und macht Vorschläge zu neuen Themen und Fragestellungen. Das Netzwerk ist unabhängig und hat mehr als 1500 Mitglieder aus Forschung und Praxis.

Konferenz: „International SustainabilityTransitions“

Die Wiederwahl wurde auf der 9. „International Sustainability Transitions“ Konferenz an der University of Manchester bekanntgegeben. Auf der Konferenz diskutierten Wissenschaftler/innen und Akteure aus der politischen Praxis, etwa der Europäischen Umweltagentur, über systemischen Wandel hin zur Nachhaltigkeit. Die Hauptfragestellung der Konferenz war, inwiefern technische, soziale und organisatorische Innovationen auf der Angebots- und der Nachfrageseite interagieren und damit möglicherweise zu einem Systemwandel als Ganzes führen, etwa in den Bereichen Energie, Mobilität oder Ernährung.   
Kern hielt gemeinsam mit Dr. Karoline Rogge, SPRU und Fraunhofer ISI, einen Vortrag zum Thema „Policy mixes for sustainability transitions: Taking stock and developing future research ideas and policy insights”.   

++++++++++++++++++++++++++

Dr. Florian Kern ist seit Mai 2018 Leiter des Forschungsfeldes Umweltökonomie und Umweltpolitik am IÖW. Seine Schwerpunkte sind Nachhaltigkeitstransformationen, Innovationsforschung, Governance, Umwelt, Energie- und Klimapolitik.

Mehr zu Dr. Florian Kern

Hauptnavigation

Servicenavigation