Menü image/svg+xml

Der lange Weg zum Perspektivenwechsel. Gesundheit und Verbraucherschutz

Im "Aktionsplan Verbraucherschutz" der Bundesregierung erhält der Gesund­heitsschutz hohe Priorität. Zwei generelle Aspekte werden im Aktionspro­gramm hervorgehoben: die Orientierung am Vorsorgeprinzip sowie die Stärkung von Eigenverantwortung und Selbstbestimmung der Verbraucher. Gesundheits­förderung und Prävention sollen im Bereich Ernährung verbunden werden. Kündigt sich damit ein sozial-ökologischer Perspektivenwechsel an?

Im Portal „Ökologisches Wirtschaften Online“ (www.oekologisches-wirtschaften.de) steht dieser Beitrag zum freien Download zur Verfügung: Artikel herunterladen

Hauptnavigation

Servicenavigation