Menü image/svg+xml
IÖW Logo

Datenschutzerklärung für alle Websites, die vom Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) GmbH, gemeinnützig, betrieben werden

Gegenstand des Datenschutzes

Beim Datenschutz geht es um Ihre personenbezogene Daten. Nach Paragraph 3, Absatz 1 Bundesdatenschutzgesetz handelt es sich hierbei um Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer natürlichen Person. Hierunter fallen Ihre personenbezogenen Daten wie z. B. Ihr Name, Ihre Post- oder E-Mail-Adresse, Telefonnummer, aber auch Daten wie Ihre IP-Adresse.

Umfang der Datenerhebung und -speicherung

Bei jedem Besuch auf einer unserer Seiten sendet Ihr Browser automatisch Informationen an uns. Diese Daten dienen Zwecken der Systemsicherheit, der Statistik sowie der Administration unserer Internetseite. Zu den gesendeten Informationen zählen Angaben zu der Art Ihres Internetbrowsers und Ihrem genutzten Betriebssystem, Ihrer IP-Adresse, der Uhrzeit des Seitenaufrufs und welche Seiten Sie besuchen. Diese Daten werden weder Personen zugeordnet, noch mit anderen Datenquellen zusammengeführt. Ihre personenbezogenen Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese freiwillig machen, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung. Ihre Daten wie Name, Post- oder E-Mail-Adresse werden nur dann erhoben, wenn dies technisch oder organisatorisch bedingt erforderlich ist. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden ausschließlich für den jeweils zuvor bestimmten Zweck wie etwa den Empfang des IÖW-Newsletters, der Registrierung für eine Veranstaltung oder des Abonnements der IÖW-Pressemitteilungen verwendet. Ihre Daten werden nicht veröffentlicht oder unberechtigt an Dritte gegeben. Sie können der Verwendung Ihrer personenbestimmten Daten jederzeit widersprechen, bitte treten Sie über mailbox(at)ioew.de mit uns in Verbindung.

Analysedienst Piwik

Diese Webseite verwendet den Webanalysedienst Piwik, um die Benutzung dieser Webseite zu analysieren. Dazu verwendet Piwik „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer/innen gespeichert werden. Die Cookies erzeugen Nutzungsinformationen (einschließlich der gekürzten IP-Adresse), die an unseren Server übertragen und zu Analysezwecken gespeichert werden. So kann das Angebot dieser Webseite optimiert werden. Die IP-Adressen der Nutzer/innen werden dabei umgehend anonymisiert. Die durch den Cookie erzeugten Benutzungsdaten dienen ausschließlich der Analyse der Websitebenutzung und werden nicht an Dritte weitergegeben. Nutzer/innen können die Verwendung von Cookies in ihren Browsereinstellungen verhindern, ggf. werden dadurch allerdings die Websitefunktionen eingeschränkt.
Nutzer/innen, die mit der Speicherung und Auswertung ihrer Nutzungsinformationen nicht einverstanden sind, können dem nachfolgend per Mausklick widersprechen. Ein Opt-Out-Cookie verhindert dann, dass Piwik überhaupt Sitzungsdaten erhebt. Bitte beachten Sie: das Löschen der Cookies in Ihren Browsereinstellungen führt auch dazu, dass der Opt-Out-Cookie gelöscht wird und Sie diesen erneut per Mausklick aktivieren müssen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie diesen Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

Abonnement des IÖW-Newsletter

Wenn Sie den auf unseren Websites angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir Ihre Email-Adresse. Um Missbrauch vorzubeugen, verwenden wir das sogenannte „Double Opt-in“ Verfahren, d. h. Sie erhalten nach der Newsletter-Bestellung eine Bestätigungsmail, die Sie Ihrerseits wieder bestätigen müssen, um sich für unseren Newsletter zu registrieren. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit hier widerrufen.

Anmeldungen über Online-Formulare

Soweit Sie sich über ein Online-Formular für Veranstaltungen anmelden, erfolgt die Übermittlung der von Ihnen gemachten Daten an uns unverschlüsselt. Bei Veranstaltungen, für die Sie sich über unser Online-Formular angemeldet haben, veröffentlichen wir i. d. R. Teilnahmeliste, die die Angaben Name, Institution und Ort enthalten. Sofern Sie Ihrer Nennung widersprochen haben, werden sie in der Teilnehmerliste nicht genannt.

Auskunftsrecht und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit von uns Auskunft bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten, die bei uns gespeichert sind. Weiter steht Ihnen das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu. Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widersprechen, bitte treten Sie über mailbox(at)ioew.de mit uns in Verbindung.

Hauptnavigation

Servicenavigation