Menü image/svg+xml
extra frisch

Vortrag Regionale Wertschöpfung durch erneuerbare Energien und Sektorkopplung

Webinar: „Möglichkeiten der lokalen Wirtschaftsförderung und des Strukturwandels durch Sektorenkopplung in Ostdeutschland“
Veranstaltet von: Deutsche Umwelthilfe e.V.
18.06.20 - 19.06.20, virtuell

Nach einer kurzen Einführung zum Begriff der regionalen Wertschöpfung und den Sektorkopplungsoptionen ging Katharina Heinbach in ihrem Vortrag auf die Wertschöpfungs- und Beschäftigungspotenziale durch erneuerbare Energien und Sektorkopplung ein. Hier gab sie zunächst eine Übersicht über die Akteure entlang der Wertschöpfungskette und veranschaulichte dann anhand den Ergebnissen einer Studie die Größenordnung der möglichen regionalökonomischen Effekte ausgewählter EE- und Sektorkopplungstechnologien. Zum Schluss wies sie auf zentrale Voraussetzungen für die Erschließung der Potenziale hin. Dabei ging sie sowohl auf die Potenzialerschließung bei den EE-Technologien und Sektorkopplungsoptionen als auch auf die Erschließung der regionalökonomischen Potenziale ein.

Zur Dokumentation der Veranstaltung

Hauptnavigation

Servicenavigation