Menü image/svg+xml

Prof. Dr. Thomas Beschorner

Ökonom

  • 1986 – 1989: Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann

  • 1991 – 1997: Studium der Wirtschaftswissenschaften und der Wirtschaftspädagogik an der Universität Kassel und an der National University of Ireland

  • 1998 – 2001: Doktorand am Max-Weber-Kolleg für kultur- und sozialwissenschaftliche Studien der Universität Erfurt

  • 2000 – 2001: Forschungs- und Lehraufenthalt an der Concordia Universität und am Dawson College, Montreal, Kanada

  • 2002 – 2007: Leiter der wissenschaftlichen Nachwuchsgruppe Gesellschaftliches Lernen und Nachhaltigkeit“ (GELENA), Universität Oldenburg

  • 2003 – 2005: Visiting-fellow am Centre de Recherche en Éthique de l’Université de Montreal (CRÉUM), Kanada

  • 2005 – 2006: Gastprofessor im Fachbereich Soziologie der McGill University, Montreal, Kanada

  • Seit 2006: Fellow am IÖW

  • 2007 – 2009: DAAD-Professor an der Université de Montréal

  • Seit 2009: Prof. Associé an der Université de Montréal

  • Seit 2011: Professor für Wirtschaftsethik und Direktor des Instituts für Wirtschaftsethik an der Universität St. Gallen

Weitere Publikationen von Thomas Beschorner finden Sie Hier.