Menü image/svg+xml

Wissenschaftliche Begleitung der Prozesse zur umweltfreundlichen öffentlichen Beschaffung

Ziel des Vorhabens ist die Unterstützung des Umweltbundesamtes in seinen vielfältigen Aktivitäten zur weiteren Förderung des umweltfreundlichen öffentlichen Beschaffungswesens. Hierzu sind im Verlauf des Vorhabens verschiedene Arbeiten vorgesehen. Sie betreffen sowohl nationale Prozesse als auch den Green-Public-Procurement-Diskurs auf der Ebene der Europäischen Kommission. Der Schwerpunkt der Arbeiten liegt dabei auf der Erarbeitung von Ausschreibungsempfehlungen für eine Vielzahl von Produktgruppen und der Aktualisierung der Rechtsgutachten. Weitere Aufgaben erfordern inhaltliche Zuarbeiten für die Website www.beschaffung-info.de und die Überarbeitung der Schulungsskripte „Umweltfreundliche Beschaffung“ des Umweltbundesamtes. Darüber hinaus ist vorgesehen, dass fachliche Expertise in Arbeitsgruppen eingebracht wird, an denen das Umweltbundesamt mitarbeitet.

IÖW-Projektteam

Hauptnavigation

Servicenavigation