Menü image/svg+xml

Online-VeranstaltungKlimaschutz in Berlin – Aktueller Stand und PerspektivenEine Veranstaltung der Berliner Energietage

Datum: 29. April 2021, 13:00–14:30 Uhr

Veranstalter

Berliner Impulse


Die Berliner Klimaschutzpolitik steht vor vielfältigen Herausforderungen, die eine fortlaufende Weiterentwicklung erfordern. Die Veranstaltung des ImpulsK-Programms lädt dazu ein, sich in interaktiven Foren konstruktiv in den Gestaltungsprozess einzubringen.

Im Forum 2 stellt Prof. Dr. Bernd Hirschl, Leiter des Forschungsfelds Nachhaltige Energiewirtschaft und Klimaschutz am IÖW, aktuelle Erkenntnisse der Machbarkeitsstudie Berlin Paris-konform machen vor, die das IÖW gemeinsam mit Partnern im Auftrag der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz des Landes Berlin durchführt.

Forum 1: Herausforderung: Klimafolgen im urbanen Raum

Moderation
Dr. Achim Daschkeit | Umweltbundesamt (UBA), Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Kompetenzzentrum Klimafolgen und Anpassung (KomPass)

Peter Fehrmann | Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Referent

Forum 2: „Berlin Paris-konform machen“ – Erkenntnisse der Machbarkeitsstudie Impuls und Diskussion mit

Moderation
Jens Kendzia | Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Gruppenleiter Internationale und nationale Klimaschutzpolitik

Prof. Dr. Bernd Hirschl | Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW), Gründer und Leiter des Forschungsfelds Nachhaltige Energiewirtschaft und Klimaschutz; Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg, Leiter des Fachgebiets Management regionaler Energieversorgungsstrukturen

Forum 3: BEK 2030 - Weiterentwicklung als Beteiligungsprozess

Beate Züchner | Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Referatsleitung Klimaschutz und Klimaanpassung

Martina Richwien | IFOK GmbH, Mitglied der Geschäftsleitung

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

Hauptnavigation

Servicenavigation