Menü image/svg+xml

Ranking der Nachhaltigkeitsberichte 2021 mit einer Grundlagenstudie zu Corporate Digital Responsibility

Das Ranking der Nachhaltigkeitsberichte wird seit 1994 gemeinsam vom Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) und der Unternehmerinitiative future e. V. – verantwortung unternehmen durchgeführt. Basierend auf einem umfassenden Set sozialer, ökologischer, management- und kommunikationsbezogener Kriterien bewerten wir die gesellschaftsbezogene Berichterstattung deutscher Großunternehmen sowie kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) und erstellen eine Rangfolge der besten Berichterstatter. Das Ranking 2021 ist der elfte Durchgang des Wettbewerbs.

Durch das Ranking wollen IÖW und Future zu einer guten, stakeholderorientierten Nachhaltigkeitsberichterstattung in Deutschland beitragen. Die Kriterien und die regelmäßige Bewertung bieten Unternehmen einen Orientierungsrahmen und initiieren dadurch Lernprozesse in Richtung Nachhaltigkeit. Das Ranking der Nachhaltigkeitsberichte will damit auch zur Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsleistungen von Unternehmen beitragen.

Im Rahmen dieses Rankings werden einige inhaltliche und strukturelle Neuerungen vorgenommen. Die Rankingkriterien werden inhaltlich aktualisiert, um neue Anforderungen und Qualitätsniveaus zu berücksichtigen, mit denen sich das CSR-Management und -Reporting der Unternehmen konfrontiert sieht. Mit den inhaltlichen Anpassungen verbunden ist eine strukturelle Weiterentwicklung: Wichtige Neuerungen sind die weitere Stärkung des Wesentlichkeitsprinzips, eine Modularisierung der Kriterienstruktur und die Ausrichtung der Einzelkriterien an einem Managementansatz.

Weiterhin wird im Rahmen des Projektes mit einer Grundlagenstudie die Bedeutung und Tragweite von Unternehmensverantwortung im Kontext der Digitalisierung systematisch untersucht. Dafür wird ein konzeptionelles Grundgerüst für Corporate Digital Responsibility (CDR) entwickelt, das durch den Abgleich potenzieller CDR-Themen und -Herausforderungen mit den Reporting-Inhalten aus dem Ranking der Nachhaltigkeitsberichte sowie durch qualifizierte Expertenfeedbacks weiterentwickelt und konsolidiert wird.

Die Ergebnisse des Rankings und die besten Nachhaltigkeitsberichte werden Anfang 2022 auf einer Fachkonferenz beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) vorgestellt.

Mehr Informationen: www.ranking-nachhaltigkeitsberichte.de

IÖW-Projektteam

Hauptnavigation

Servicenavigation